Skip to main content

Der Tierfriedhof in Frankfurt am Main

Wenn man den Tierfriedhof in Frankfurt am Main besuchten möchte, dann muss man sich in den Stadtteil Rödelheim begeben. In der Gontardstraße an der Ecke Holzweg befindet sich die letzte Ruhestätte von geliebten Familienmitgliedern. Wenn der Friedhof gerne besucht werden möchte, dann sollte man sich an den Friedhofsgärtner des angrenzenden Friedhofs wenden. Dieser ermöglicht einen Besuch gerne. Auf 8.500 Hektar befinden sich 1200 Gräber, die von den Besitzern liebevoll und mit viel Hingabe gestaltet wurden.

Wertschätzung durch Gestaltungsfreiheit

Wenn man die Gräber auf dem Tierfriedhof sieht, dann erkennt man kaum einen Unterschied zu einem Friedhof für menschliche Familienmitglieder. Lediglich sind die Gräber etwas kleiner aber genau so liebevoll gestaltet. Denn der Tod eines geliebten Haustieres, eines Familienmitgliedes auf 4-Pfoten, hinterlässt eine große Lücke im Leben der Besitzer. Deshalb ist es wichtig, einen würdevollen Ort zu schaffen, der von Ruhe geprägt ist und Platz zum Trauern ebenso, wie für Erinnerungen bietet.

Jedes Tier hatte seine eigene Persönlichkeit und somit auch die individuellen Vorlieben, an die schöne Erinnerungen geknüpft sind. Aufgrund dessen bietet der Friedhof in Frankfurt am Main die Möglichkeit, dass die Grabstätten individuell gestaltet werden. Es können somit auch persönliche Grabsteine oder Grabplatten auf die Ruhestätte gelegt werden und die Gräber bepflanzt werden. Häufig wird die Grabstätte auch mit den Lieblingsspielzeugen oder auch Kuscheltieren der verstorbenen Familienmitglieder geschmückt. Auch Grabkerzen ebenso, wie Fotografien gehören zur möglichen Ausstattung beziehungsweise Gestaltung der Gräber.

Durch die Freiheit bei der Gestaltung der Gräber kann die Wertschätzung zum Ausdruck gebracht werden, die die Besitzer ihrem geliebten Haustier entgegengebracht haben und durch die Möglichkeit kann auch die Trauer besser verarbeitet werden.

Die Möglichkeiten des Haustierfriedhofs in Frankfurt

Auf dem Gelände des Haustierfriedhofs finden Katzen und Hunde aber auch Hasen sowie Meerschweinchen ihre letzte Ruhestätte. Für größere Lebewesen ist der Friedhof nicht ausgelegt. Der Tierfriedhof bietet aber nicht nur den Ort der letzten Ruhestätte an, sondern es werden auch die Beisetzungen des verstorbenen Freundes organisiert. Dabei wird auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besitzer eingegangen und eine Bestattung in Würde gestaltet. Egal, welche Art der Bestattung gewünscht wird, Einzel-, Anonym- oder Urne, die Rahmenbedingungen der Beisetzung ebenso wie die Gestaltung des Grabes, wird individualisiert angeboten.

Das Leistungs- und Preisspektrum des Tierfriedhofs Frankfurt am Main

Zusätzlich zur Grabpacht, die mindestens 3 Jahre vertraglich vereinbart wird, müssen bei der Erstbestattung noch eine zusätzliche Pauschale geleistet werden. Die Abstufung der Preisstruktur richtet sich nach der Größe des Grabes. Es werden kleine, mittlere sowie große Grabstätten angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit ein großes Grab zu wählen, um auch ein zweites geliebtes Tier im selben Grab zu bestatten. Die Bestattung, egal bei welcher Grabgröße, beinhaltet einen Schlüssel zum Friedhof und einen Grabrahmen.

Nach dem Ablauf der Mindestruhezeit, die am Tierfriedhof von Frankfurt 3 Jahre beträgt, kann die Pacht um ein Jahr, gegen eine Pauschale, verlängert werden. Die generellen Kosten variieren zudem, je nachdem, welche Art der Bestattung gewählt wird. Zum Leistungsspektrum des Tierfriedhofes in Frankfurt gehört auch das Angebot der Grabpflege, die immer für ein Halbjahr gebucht werden kann. Wenn die Grabpflege von den Besitzern lieber selber übernommen werden möchte, dann besteht auch die Möglichkeit, nur die Gießpflege in Anspruch zu nehmen.

 

Der Tierfriedhof in Frankfurt am Main bietet den Besitzern die Möglichkeit, ihren geliebten Wegbegleitern eine letzte Ruhestätte zu schenken und sich selbst einen Ort für die Trauer zu schaffen. Aufgrund des Leistungsspektrums des Tierfriedhofes wird gewährleistet, dass die Beisetzung ebenso wie die Pflege des Grabes in Würde geschieht.

Tierurnen und Andenken an das Haustier bestellen

Tiermemories bietet eine große Auswahl an Tierurnen, Tiersärgen und Andenken an ein verstorbenes Haustier. Eine würdevolle Bestattung und das Bewahren der Erinnerung ist ein wichtiger Bestandteil der Trauer.